Radreisen 2017


Radreisen des ADFC Leverkusen e.V.: 2017

Der ADFC Leverkusen e.V. wird auch 2017 Radreisen anbieten.
Viele Touren gehen entlang an Flüssen: Ruwer, Saar, Mosel, Weser, Rhein und Elbe und durch schöne Landschaften.

Nähere Informationen zu den Radreisen bezüglich Tourencharakter mit Schwierigkeitsgrad und km-Leistung pro Tag finden Sie mit dem Link auf den nächsten Seiten.

14. Mai bis 20. Mai: Rund um das Schwäbische Meer (Bodensee) mit Uwe Witte

25. Mai bis 28. Mai: Ruwer-Hochwald, Saar- und Mosel-Radweg bis Trier mit Gerold Wilken

19. Juni bis 22. Juni: Beverungen an der Weser mit Ursula Nestler

22. Juni bis 29. Juni: Radeln im Markgräfler Land mit Reinhard Schulte

03. Juli bis 06. Juli: Vom Hunsrück an Rhein und Mosel mit Ursula Nestler

03. Juli bis 09. Juli: Flüssetouren im Schwabenland mit Otto Reintjes

09. Juli bis 15. Juli: Große Münsterland-Rundtour mit Gerold Wilken

23. Juli bis 25. Juli: Münster und Umgebung mit Ursula Nestler

19. August bis 27. August: Radrunde Allgäu mit Otto Reintjes

16. September bis 25. September: Elbe-Radweg Magdeburg-Dresden mit Gerold Wilken: Tour ist ausgebucht!

Zum Seitenanfang

Vorschau ADFC-Radreisen 2018

13. Mai bis 20. Mai 2018: Rund um das Schwäbische Meer (Bodensee) mit einem Abstecher nach Liechtenstein mit Uwe Witte

13. Juni bis 20. Juni 2018: Mehrtagestour nach Markkleeberg, südliche Seenplatte von Leipzig mit Reinhard Schulte

25. Juni bis 07. Juli 2018: Elberadtour von Cuxhaven nach Magdeburg mit Gerold Wilken: Tour entfällt!

22. bis 29. September 2018: Dresden und Umgebung mit Ursula Nestler

Zum Seitenanfang

ADFC-Tourenportal: Nur noch bis April 2018

Sie wollen eine individuelle Radtour oder Radreise machen und benötigen eine Route. Dann sind Sie beim ADFC-Tourenportal genau richtig.
Das ADFC-Tourenportal ermöglicht die individuelle Routenplanung auf ADFC-geprüften Strecken: Komfortables Routing in ganz Deutschland und darüber hinaus.
Dieses Angebot gilt nur noch bis April 2018.

Der ADFC hilft Ihnen bei der Auswahl der Fahrtstrecke und bieten Ihnen gegen geringe Gebühr Kartenabschnitte, GPS-Tracks und weitere Informationen an.
Aktuell hat das Streckennetz eine Gesamtlänge von 388.571 km.
Nur noch bis zum April 2018: Zum ADFC-Tourenportal: http://www.adfc-tourenportal.de


Radroutenplaner NRW

Wenn Sie Ihre Radtour oder Radreise nur in Nordrhein-Westfalen machen wollen, bietet sich die Routenplanung über den Radroutenplaner NRW an.


Der Radroutenplaner NRW stellt viele Informationen landesweit zusammen. Man kann sich dort gezielt für die Angebote einer bestimmten Region informieren.
Durch die Eingabe von Startort und Zielort wird eine Fahrradroute errechnet.
Zum Radroutenplaner NRW: http://www.radroutenplaner.nrw.de


Bett+Bike-Gastbetriebe

Im Internet unter www.bettundbike.de findet der Reiseradler 5.500 Bett+Bike-Betriebe vom Sterne-Hotel bis zum Campingplatz.

Hier kann man gezielt nach der passenden Unterkunft suchen — sortiert nach Namen, Ort, Postleitzahl, Radfernweg oder touristischer Region.
Alle Unterkünfte erfüllen die vom ADFC e.V. festgelegten Kriterien für fahrradfreundliche Unterkünfte. Denn Radreisende haben besondere Ansprüche: Sie wollen zum Beispiel die Fahrräder sicher untergebracht wissen, auch für nur eine Nacht aufgenommen werden und brauchen Trocknungsmöglichkeiten für Kleidung. Auch können sie Tipps zu Werkstätten und Touren in der Umgebung gebrauchen, ebenso wie Werkzeug für kleinere Reparaturen.
Zu Bett+Bike-Gastbetriebe: http://www.bettundbike.de

Zum Seitenanfang